Die Poker Maus

der Poker Monitor <- -> Pokerbücher

Gaming Maus oder Standard-Modell – Was ist die beste Poker Maus?

 

Eine gute Poker Maus ist für Online Poker nicht entscheidend! Das denken viele und teilweise stimmt das auch! Es ist mit jeder beliebigen 2-Tasten-Standard-Maus möglich die Call, Fold, Bet und Raise Buttons zu betätigen! Wenn man aber an sehr vielen Tischen gleichzeitig spielt und eine Software, wie Table Ninja verwendet, ist eine Gaming Maus mit mehr als 2 Tasten durchaus von sehr großem Vorteil. Man beschleunigt sein Spiel durch eine Gaming Maus mit frei belegbaren Tasten einfach ungemein! Das hat wiederum ein entspannteres Spiel zur Folge! Dieses ist beim Poker so extrem wichtig und wird doch so oft unterschätzt! Wir bezeichnen die Ausrüstung gerne als ”Tilt Breaker”, da eben nicht nur die unglücklichen Ausgänge von Händen den Kopf erröten lassen, sondern auch langsames oder nicht optimales Equipment. Es kann dann oft sehr lange dauern, bis eine Aktion ausgeführt, oder eine Entscheidung getroffen werden kann. Auf lange Sicht kostet das nicht nur Zeit und Nerven, sondern auch sehr viel Geld! Man muss so oftmals Entscheidungen überhastet treffen. Im schlimmsten Fall timed man dann sogar an manchen Tischen aus. Die Poker Maus ist daher ein sehr wichtiger Bestandteil der Ausrüstung und sollte daher nicht unterschätzt werden.

[clear]

Wer nun auch gerne seine Winrate steigern will, sollte sich auf jeden Fall eine gute Gaming Maus zulegen. Dazu haben wir euch eine Auswahl an erstklassigen und für Online Poker top geeigneten Mäusen zusammengestellt. Wir haben uns dazu entschieden, die Mäuse nicht im einzelnen zu bewerten, da hier fast immer der subjektive Eindruck entscheidend ist und daher jeder mit einer anderen Maus zufrieden ist. Die Qualität der wichtigsten Kriterien einer guten Poker Maus sind einfach extrem schwer zu bewerten, da sie jeder anders wahrnimmt.

 

Die drei wichtigsten Eigenschaften, die eine Poker Maus haben sollte sind:

  • Viele frei programmierbare Zusatztasten(Hier kann man die verschiedenen Tasten, die auf Table Ninja festgelegt wurden, auf die Tasten der Maus legen. Somit kann man Bets, All Ins, Calls, Raises und Folds sehr viel schneller und komfortabler ausführen. Extrem wichtig für Multitabling und extrem +EV)
  • Sehr gute Ergonomie(Pokerspieler benutzen die Maus ständig. Hier ist eine gute Handhabung und ein gutes Gefühl sehr wichtig. Da hier jeder andere Vorlieben hat, hilft wirklich nur testen!)
  • Langlebigkeit der Tasten(Spielt an den Tischen natürlich keine Rolle, spart aber auf lange Sicht Geld!)
[clear]

Da sich nur die frei programmierbaren Zusatztasten wirklich gut messen und bewerten lassen, eine sehr gute Ergonomie von jedem anders wahrgenommen wird und die Langlebigkeit der Tasten schwer messbar ist bzw. innerhalb eines Produkts Schwankungen unterliegen kann, haben wir uns dazu entschieden keine detaillierte Bewertung der Poker Mäuse vorzunehmen, da diese doch nur unsere subjektive Meinung widerspiegeln würde.

Wir persönlich würden uns nur eine kabelgebundene Maus kaufen, da wir immer genervt waren, wenn wir während einer hitzigen Pokerpartie, die Batterien wechseln mussten.

Was Online Poker angeht sind alle diese Gaming Mäuse bestens geeignet, da sie alle eine große Anzahl an frei belegbaren Tasten haben. Man benötigt beim Online Poker auch keine Maus die hundertprozentig genau oder extrem schnell ist, daher spielen hohe Polling-Raten und dpi-Zahlen keine große Rolle. Kauft euch eine Gaming Maus mit einer Abtastrate(Polling-Rate) von mindesten 125Hz und einer Sensitivität von 2000 dpi und alles wird gut. Selbst diese Werte sind schon als gut zu bewerten und würden den meisten Gamern reichen. Auch das Gewicht ist normalerweise für Online Poker nicht besonders wichtig und hängt letztlich von den persönlichen Vorlieben ab.

Wir persönlich ziehen Laser Mäuse, optischen Mäusen vor, aber auch hier gehen die Meinungen auseinander. Laser Mäuse sind zwar etwas teurer, funktionieren dafür aber auch auf spiegelnden Oberflächen(z.B. Glas) und die dpi-Anzahl ist höher.

 

Wir haben euch hier eine Auswahl an 12 Gaming Mäusen zusammengestellt, die extrem gut für Online Poker geeignet sind und wir auch teilweise selbst verwenden oder verwendet haben. Diese Mäuse erfüllen all unsere oben erwähnten Anforderungen und die meisten übertreffen sie sogar deutlich.

Wer gerne wissen möchte, welche Maus wir bei unserem Setup verwenden, kann sich im Artikel “Unsere Poker Maus” schlau machen.

 

[comparison comparison_products=”4063,3309,2854,2845,2837,2821,2815,2805,2785,2778,2771,2764″ order=”DESC” compare=”active” header_position=”scroll” orderby=”sterne_bewertung” limit=”0″ ]

 

Fazit:

Es gibt natürlich Unterschiede, wenn man die verschiedenen Preise betrachtet und man kann von einer Maus für 20€ nicht das Gleiche erwarten, wie wenn man 100€ hinblättert. Gerade bei Mäusen ist einfach das persönliche Gefühl entscheidend. Bestellt euch einfach 2-3 Mäuse und probiert aus, wie sie in der Hand liegen. Das kann euch nämlich kein Test der Welt sagen. Wir können euch aber sagen, das unsere verglichenen Mäuse alle Anforderungen an modernes Online Poker erfüllen und ihr mit keiner einen Fehler begeht, was die Funktionalität angeht. Achtet einfach darauf, dass die Maus die ihr euch kauft genug frei programmierbare Tasten hat. Wie viele ihr benötigt, wisst ihr selbst am besten. Wir würden aber trotzdem immer mindestens 10 empfehlen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Secured By miniOrange