TST – Tutorial(Teil 4) <-   -> TST – Tutorial(Teil 6)

TableScan Turbo – Tutorial(Teil 5)

PermaScan, Auto Select, Auto Waitlist, Selection Speed und Settings

In diesem Tutorial werden wir auf die PermaScan, Auto Select, Alerts, AutoWaitlist, Selection Speed und die Settings Funktionen genauer eingehen. Diese können alle in der Menüleiste, unter Configure gefunden werden. Wir werden genau erklären, was die einzelnen Funktionen bewirken, welche Einstellungen vorzunehmen sind und auch einige Tipps geben, warum und wo manche Einstellungen nützlich sind.

 

PermaScan:

TableScan Turbo - PermaScan

 

Um die PermaScan Funktion zu aktivieren muss ein Haken bei Enable PermaScan gesetzt werden. Erst dann wird der Start PermaScan Knopf in der Lobby angezeigt. Nach der Aktivierung wird die Lobby automatisch in festgelegten Zeitintervallen nach Fischen gescannt. In den PermaScan Einstellungen kann man das Scanintervall(Time between scans: ) in Sekunden festlegen. Genauer wollen wir jetzt hier auf die Einstellungen nicht eingehen. Sie können die restlichen Einstellungen, wie im Screenshot zu sehen übernehmen.

 

 

AutoSelect:

TableScan Turbo - AutoSelect

 

Auf die AutoSelect Einstellungen werden wir hier auch nicht genauer eingehen, da wir mit den Standardeinstellungen immer sehr zufrieden waren.

 

 

 

Alerts:

TableScan Turbo - Alerts

 

Es ist auch noch möglich sich verschiedenen Alarmsignale für Tische oder auch Spieler ausgeben zu lassen. Wir nutzen allerdings dieses Feature nicht und werden hier auch nicht genauer darauf eingehen. Allerdings sind diese Einstellungen ziemlich selbsterklärend und können von jedem, der Alarmsignale verwenden möchte, ziemlich einfach vorgenommen werden.

 

 

 

 

 

AutoWaitlist:

TableScan Turbo - AutoWaitlist

 

Durch aktivieren der AutoWaitlist Funktion wird man automatisch auf die Warteliste von Tischen mit Fischen(bzw. von Tischen mit Spielern, die die Filterkriterien erfüllen) gesetzt. Dazu muss man zuerst den Haken bei Enable AutoWaitlist setzen. Nur dann wird auch in der Lobby der Start AutoWaitlist Knopf angezeigt, den man drücken muss, um die Funktion zu aktivieren.

Man kann auch noch einstellen, dass man automatisch auf die Warteliste von Tischen, die unsere Filterkriterien erfüllen, gesetzt wird. Dazu setzt man den Haken bei Automatically join waitlists or open tables that meet my selected filters.

 

Es kann auch noch festgelegt werden, ob alle Tische der Lobby zuerst komplett gescannt werden(After Scan) und man danach auf die Warteliste gesetzt wird oder ob man direkt nach dem Scan(During Scan) eines bestimmten Tisches an diesem auf die Warteliste gesetzt wird.

 

Man kann noch bestimmen, ab wie vielen geöffneten Tischen, kein weiterer mehr geöffnet werden soll, indem man unter Dont’t open tables when I have x tables open seine gewünschte Anzahl eingibt.

 

Auch kann man ab einer bestimmten Anzahl an geöffneten Tischen veranlassen, dass man nicht mehr auf die Warteliste gesetzt wird. Dazu muss man die gewünschte Anzahl unter Don’t join waitlists when I have x tables open eingeben.

 

Unter Action kann man noch einstellen, was passiert wenn ein Tisch die Filterkriterien erfüllt.

1. Join waitlist OR Open table:

Man wird auf die Warteliste gesetzt oder der Tisch wird geöffnet.

2. Join waitlist AND Open table:

Man wird auf die Warteliste gesetzt und der Tisch wird geöffnet.

3. Open table:

Der Tisch wird geöffnet.

4. Join waitlist:

Man wird auf die Warteliste gesetzt.

 

Wir verwenden hier die Join waitlist Aktion. Diese macht am meisten Sinn, da sich der Tisch ja sowieso öffnet, wenn ein Platz frei wird.

Die Automatically leave waitlists that do not meet my selected filters Option sollte man auf jeden Fall aktivieren, da es sehr praktisch ist, wenn man automatisch von den Wartelisten an Tischen entfernt wird, die nicht mehr die Filterkriterien erfüllen. Auch hier kann man wieder, wie oben bereits beschrieben, zwischen During Scan und After Scan entscheiden.

Es ist noch möglich sich automatisch von allen Wartelisten entfernen zu lassen, wenn eine bestimmte Anzahl an Tischen geöffnet ist. Das ist möglich, indem man den Haken bei Automatically leave all waitlists when I have x tables open setzt und für x die gewünschte Tischanzahl eingibt. Für uns ist diese Funktion nicht so interessant, daher haben wir sie bei uns deaktiviert.

Auf die restlichen Einstellungen werden wir hier nicht genauer eingehen, da das hier zu weit führen würde. Ihr könnt die restlichen Einstellungen, wie im Screenshot angegeben übernehmen.

 

Selection Speed:

TableScan Turbo - Selection Speed

 

Hier Kann man die Scangeschwindigkeit festlegen!

Wir empfehlen hier immer die schnellste Geschwindigkeit auszuwählen.

 

 

 

 

Hier folgt das TST – Tutorial(Teil 6)!


Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function font_family_loader() in /www/htdocs/w015747e/poker-setup.de/wordpress-neu/wp-content/themes/affiliatetheme-child/footer.php:190 Stack trace: #0 /www/htdocs/w015747e/poker-setup.de/wordpress-neu/wp-includes/template.php(722): require_once() #1 /www/htdocs/w015747e/poker-setup.de/wordpress-neu/wp-includes/template.php(671): load_template('/www/htdocs/w01...', true) #2 /www/htdocs/w015747e/poker-setup.de/wordpress-neu/wp-includes/general-template.php(76): locate_template(Array, true) #3 /www/htdocs/w015747e/poker-setup.de/wordpress-neu/wp-content/themes/affiliatetheme/template-sidebar_rechts.php(74): get_footer() #4 /www/htdocs/w015747e/poker-setup.de/wordpress-neu/wp-includes/template-loader.php(98): include('/www/htdocs/w01...') #5 /www/htdocs/w015747e/poker-setup.de/wordpress-neu/wp-blog-header.php(19): require_once('/www/htdocs/w01...') #6 /www/htdocs/w015747e/poker-setup.de/wordpress-neu/index.php(17): require('/www/htdocs/w01...') #7 {main} thrown in /www/htdocs/w015747e/poker-setup.de/wordpress-neu/wp-content/themes/affiliatetheme-child/footer.php on line 190